Clarait
engl. Claraite
Nach der ersten bekannten Fundstelle, der Grube Clara im Nordschwarzwald
Formel

Stoffgruppe
Farbe
Strich
Glanz
Transparenz
Härte (Mohs)
Dichte
Spaltbarkeit
Bruch

Kristallsystem
Kristallklasse
(Cu,Zn)15(CO3)4(AsO4)2(SO4)
(OH)14 • 7 H2O 
Carbonate, Arsenate, Sulfate
türkisblau
türkisblau
Glasglanz
durchscheinend bis durchsichtig
2
3,3 – 3,4 g/cm³
vollkommen
k.A.

triklin
triklin-pinakoidal
Clarait aus der Grube Clara im KinzigtalLupe

© Thomas Seilnacht / Benutzerhandbuch / Lizenzbestimmungen / Impressum / Datenschutz / Literaturquellen