Startseite  >>  Farbe  >>  Pigmente

Rußschwarz, Flammruß
 
Rußschwarz wird durch die Verbrennung von Kohlenstoffverbindungen erzeugt. Dafür eignen sich Kohlenwasserstoffe wie Erdgas oder Acetylen, aber auch Pflanzenöle, Harze, Pech oder Holzspäne wurden verwendet. Beinschwarz erhält man durch das Erhitzen und Verkohlen von Knochen. All diese Pigmente bestehen aus reinem Kohlenstoff, sie sind vollkommen beständig gegen Licht und Chemikalien, die Farbstärke und das Deckvermögen sind ausgezeichnet. Rußschwarz ist neben Holzkohle das älteste Pigment. Noch heute ist es unentbehrlich für Druckfarben, Tuschen und Tinten.
  
 
Copyright: T. Seilnacht
www.seilnacht.com