Startseite  >>  Chemikaliendatenbank  >>  Organik

  Trinatriumcitrat   Na3(C6H5O7)
Flasche
   
 

  


Weißes, kristallines Pulver
oder farblose Kristalle

Molmasse (wasserfrei)  258,069 g/mol   
(Dihydrat)  294,1 g/mol 
 

AGW   keine Angaben
Dichte (Dihydrat)  1,76 g/m3
Zersetzung
(Dihydrat)  +150 °C  
Wasserlöslichkeit 
(Dihydrat)  Konz. bei 25 °C 720 g/l
- -
Entsorgung  Abwasser
Etikett drucken Deutscher Name Englischer Name
CAS  68-04-2
CAS  6132-04-3
Natriumcitrat
Natriumcitrat Dihydrat *)
Sodium citrate
Sodium citrate dihydrate

  
*) Für die Schule bevorzugt

Eigenschaften   

Natriumcitrat bildet farblose Kristalle, die im kristallinen Pulver weiß erscheinen. Sie lösen sich sehr gut im Wasser. Die Lösung reagiert leicht alkalisch. Beim Auskristallisieren bilden sich Kristalle des Dihydrats, das beim Erhitzen auf 150°C sein Kristallwasser wieder abspaltet. In organischen Lösungsmitteln wie Ethylalkohol ist Natriumcitrat unlöslich.


Natriumcitrat Kristalle


Herstellung

Das Natriumsalz der Citronensäure kann durch die Neutralisation einer wässrigen Citronensäurelösung mit Natriumhydroxid gewonnen werden.
 
C6H8O7  3 NaOH
reagiert zu   Na3(C6H5O7)  +  3 H2O


Verwendung

Bei Blutuntersuchungen wird Natriumcitrat eingesetzt, um die Gerinnung von Blutproben zu unterbinden. Natriumcitrat ist als Lebensmittelzusatzstoff E331 zur Säureregulation und als Schmelzsalz zugelassen. Es eignet sich auch als Wasserenthärter in Waschmitteln.


Nachweis reduzierend wirkender Zucker und Aldehyde mit Benedict Reagenz

Benedict-Reagenz 1 ist eine wässrige Lösung aus Natriumcitrat und Natriumcarbonat. Benedict Reagenz 2 enthält eine wässrige Kupfer(II)-sulfat-Lösung. Der Nachweis erfolgt analog zur Fehling-Reaktion durch Erhitzen einer Mischung der beiden Reagenzien zusammen mit dem zu untersuchenden Zucker. Bei positiver Reaktion fällt je nach Konzentration ein orangeroter, gelber oder olivgrüner Niederschlag aus. Die Reaktion stellt für Schulen eine Alternative zur Fehling-Reaktion dar, da mit weniger ätzenden Stoffen gearbeitet wird und die Mischung länger haltbar ist.
>Herstellungsvorschrift


Benedicts Reagenz

Reduzierend wirkende Zucker wie Fructose lassen sich mit Benedict Reagenz nachweisen
.


Copyright: T. Seilnacht